UNSERE PRODUKTE

IOT SICHERHEITSKONZEPT

Nur mit den richtigen Sicherheitsmechanismen, kann das IoT nachhaltig genutzt werden. Die Berücksichtigung von technischen Besonderheiten ist dabei entscheident.

IoT Sicherheitskonzept von Telefónica

Der Erfolg des Internet der Dinge hängt stark von vertrauenswürdigen Sicherheitskonzepten ab. Aufgrund der technischen Beschaffenheit des IoT, ergeben sich neue Herausforderungen im Bereich Sicherheit und spezifische Konzepte müssen hierfür entwickelt werden. Telefónica verfügt dabei über ein umfassendes IoT-Sicherheitsangebot, dass mehrere Sicherheitsebenen, wie Prävention, Erfassung und Reaktion beinhaltet. Betreut und weiter entwickelt werden unsere Sicherheitskonzepte dabei von unserer Cybersecurity Einheit ElevenPaths.

Kernsicherheit

Mit der Telefónica Kite Plattform, dem Managementsystem für alle Ihre globalen SIM-Karten, erhalten Sie mit Kite Security bereits integrierte Sicherheitsmechanismen, wie:

  • Zwei-Wege-Authentifizierung auf Grundlage vertrauenswürdiger Hardware (SIM-Karte)
  • Starke Over-the-Air (OTA)-Verschlüsselung (128 Bit Schlüssel AES-ähnlich in LTE) und einer Integritätssicherung
  • Verhinderung von Spoofing der SMS-Ausgangsnummern
  • Kontrolle von Änderungen in der Geolokalisierung
  • Kontrolle von unverhältnismäßigen Daten-/SMS-/Voice-Verbrauch und Kosten
  • Geräte-Whitelisting und übersichtliche Sicherheits-Dashboard

Unser IoT-Sicherheitsangebot wird durch Secure Connect um weitere netzwerkbasierte Sicherheitsmaßnahmen erweitert:

  • VPNs (MPLS oder IPSEC) für eine verschlüsselte Kommunikation zur Datenplattform unserer Kunden
  • APNs als privaten Zugangspunkt zu einem mobilen Netzwerk
  • Zwei-Wege-Authentifizierung auf Grundlage vertrauenswürdiger Hardware (SIM-Karte)
  • Starke Over-the-Air (OTA)-Verschlüsselung (128 Bit Schlüssel AES-ähnlich in LTE) und einer Integritätssicherung
  • Verhinderung von Spoofing der SMS-Ausgangsnummern
  • Kontrolle von Änderungen in der Geolokalisierung
  • Kontrolle von unverhältnismäßigen Daten-/SMS-/Voice-Verbrauch und Kosten
  • Geräte-Whitelisting und übersichtliche Sicherheits-Dashboard
Unser IoT-Sicherheitsangebot wird durch Secure Connect um weitere netzwerkbasierte Sicherheitsmaßnahmen erweitert:
  • VPNs (MPLS oder IPSEC) für eine verschlüsselte Kommunikation zur Datenplattform unserer Kunden
  • APNs als privaten Zugangspunkt zu einem mobilen Netzwerk

IOT SPEZIFISCHE SICHERHEITSDIENSTE

Unsere IoT-Sicherheits-Teams stellen individuelle Sicherheits-Anforderungen zur Verfügung, um Anwendungen über die Kernsicherheit hinaus zu schützen:

  • Sichere Anmeldedaten: Der Einsatz von digitalen Identitäten (SIM) und Netzwerksystemen (OTA), stellt auch eine hohe Anzahl an Anmeldungen für IoT-Geräte auf sichere und günstige Weise sicher
  • Erfassung von Anomalien: Die meisten IoT-Geräte führen repetitive Aufgaben aus, wodurch die Profilestellung erleichtert und die Erfassung von Anomalien zu einem leistungsstarken Tool wird
  • Gesichert durch DNS: DNS-basierte Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch der ungeschützten Systeme zu verhindern
  • Verwaltete IoT-Sicherheitsdienste (SOCs): Unsere IoT-Sicherheitsdienste werden zentral zur Verfügung gestellt und können ohne eine eigene interne Implementierung genutzt werden
  • Sichere Anmeldedaten: Der Einsatz von digitalen Identitäten (SIM) und Netzwerksystemen (OTA), stellt auch eine hohe Anzahl an Anmeldungen für IoT-Geräte auf sichere und günstige Weise sicher
  • Erfassung von Anomalien: Die meisten IoT-Geräte führen repetitive Aufgaben aus, wodurch die Profilestellung erleichtert und die Erfassung von Anomalien zu einem leistungsstarken Tool wird
  • Gesichert durch DNS: DNS-basierte Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch der ungeschützten Systeme zu verhindern
  • Verwaltete IoT-Sicherheitsdienste (SOCs): Unsere IoT-Sicherheitsdienste werden zentral zur Verfügung gestellt und können ohne eine eigene interne Implementierung genutzt werden

ALLGEMEINE SICHERHEITSDIENSTE

Für die speziellen Sicherheitsanforderungen im IoT-Umfeld, entwickelt ElevenPaths seine klassischen Sicherheitsprodukte weiter:

  • Sandas GRC, eine Plattform die bei der Unternehmensführung, Einhaltung von Maßnahmen und einer Risikobewertung unterstützt, inkl. GSMA IoT-Sicherheits- und Selbsteinschätzungs-Checkliste.
  • Die Web Application Firewall schützt vor webbasierten Angriffen und erfasst Lücken, Informationsverluste und Konfigurationsfehler, innerhalb der IoT-Anwendungsebene (Web oder Mobile).
  • Vamps zur Erfassung von Sicherheitsbedrohungen jeglicher Art von IoT-Geräten
  • CyberThreats bietet eine Früherfassung und Identifizierung von verschiedenen bekannten Angriffstechniken
  • Sandas GRC, eine Plattform die bei der Unternehmensführung, Einhaltung von Maßnahmen und einer Risikobewertung unterstützt, inkl. GSMA IoT-Sicherheits- und Selbsteinschätzungs-Checkliste.
  • Die Web Application Firewall schützt vor webbasierten Angriffen und erfasst Lücken, Informationsverluste und Konfigurationsfehler, innerhalb der IoT-Anwendungsebene (Web oder Mobile).
  • Vamps zur Erfassung von Sicherheitsbedrohungen jeglicher Art von IoT-Geräten
  • CyberThreats bietet eine Früherfassung und Identifizierung von verschiedenen bekannten Angriffstechniken

Sicherheit im Internet der Dinge

Die richtigen Security-Lösungen bilden den Grundstein für den Schutz und die Verfügbarkeit von vernetzten Geräten. Welchen Herausforderungen gibt es im Internet der Dinge, welche Anforderungen ergeben sich daraus und mit welchen Lösungen kann Telefónica Sie unterstützen?

Erfahren Sie dazu mehr im Webinar zu IoT Security – Warum IoT-Sicherheit so wichtig ist.

IOT SicherheitsLeitfaden der GSMA

Der Leitfaden der GSMA-Vereinigung soll dabei helfen ein besseres Verständnis zu Sicherheitsfragen im Internet der Dinge zu schaffen. Dort finden Sie weitere detaillierte Empfehlungen, welche bewährten Praktiken für mehr Sicherheit sorgen und wie gängige Bedrohungen und Schwachstellen innerhalb von IoT-Diensten entschärft werden können.

ElevenPaths, Telefónica’s Cyber Security Company

In einer Welt, in der Cyber-Bedrohungen unvermeidlich sind, konzentriert sich unsere Cybersecurity Company von ElevenPaths auf den Schutz Ihrer digitalen Dienste. Als Teil der Telefónica Gruppe, integriert in die neue Telefónica Cybersecurity Tech, hat ElevenPaths Erfahrung mit dem Betrieb und dem Schutz von komplexen Infrastrukturen, wie z.B: Telekommunikationsnetzwerken.
Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen in punkto Sicherheit, vor den Unternehmen in der digitalen Transformation stehen und wie ElevenPaths mit seinen Produkten und Dienstleistungen unterstützen kann.

Telefónica Kite Plattform

Steuern Sie eigenständig Ihre SIM-Karten und erfahren Sie mehr zum Verbrauch und Kosten je Gerät. Sie erhalten zudem wichtige Informationen zur Mobilfunkverbindung und Netzwerkparameter.

IoT Shop

Kalkulieren Sie jetzt Ihre benötigten M2M SIM-Karten und Ihre erforderlichen Optionen und bestellen Sie Ihre Karten gleich online!

Kontakt

Für Fragen können Sie uns jederzeit gerne telefonisch erreichen (werktags von 8.00 bis 17.00 Uhr): 0800 – 666 00 15, via E-Mail unter: digital-info@telefonica.com oder Sie nutzen unser Kontaktformular.