IOT & M2M

BLOG

Entdecken Sie die neusten Trends und Wissenswertes über das Internet der Dinge und die digitale Transformation.

„Sehr gut“: o2-Geschäftskundenservice geht im Mobilfunk-Ranking als Spitzenreiter hervor

Geht es um Mobilfunk, gibt es bei Anforderungen der Anwender als auch bei den Angeboten der Telekommunikationsdienstleister große Unterschiede. Das Deutsche Kundeninstitut analysierte den Geschäftskunden-Markt. Beim Service ging o2 als Sieger hervor. Top-Rankings gibt es auch bei den Tarifen.

Bereits zum dritten Mal analysierte das Deutsche Kundeninstitut (DKI) im Auftrag der WirtschaftsWoche den Markt der Telekommunikationsanbieter. Das „Mobilfunk-Ranking 2018“ soll Geschäftskunden dabei helfen, den für sie perfekten Mobilfunk-Tarif zu finden.

Besonders zwei Erkenntnisse stechen bei dem Ergebnis des Rankings in Auge:

  1. Kleinere Anbieter konzentrieren sich vorwiegend auf Privatkunden und bieten keine gesonderten Geschäftskunden-Produkte und/oder -Services an
  2. Einen Sieger durch alle Bewertungskategorien und Mobilfunk-Szenarios hinweg gibt es nicht.

In einem Aspekt, von dem alle Typen von Geschäftskunden in gleicher Weise profitieren, konnte sich o2 jedoch gegen die Wettbewerber durchsetzen: Der Mobilfunk-Kundenservice für Geschäftskunden wurde mit „sehr gut“ bewertet.

„Mit Blick auf Kompetenz, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft überdurchschnittlich“

Die WirtschaftsWoche schreibt hierzu: „Die Webseite ist übersichtlich und transparent und verfügt über einen Livechat. Telefonisch schneidet o2 mit Blick auf Kompetenz, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft überdurchschnittlich ab. Die E-Mail-Anfragen beantwortete das Service-Team von o2 allesamt und am zweitschnellsten.“

Geschäftsreisende finden bei O2 die günstigsten Konditionen

Doch auch bei den Business-Mobilfunktarifen kann das o2-Angebot punkten: In den insgesamt drei definierten Mobilfunk-Nutzungsszenarien („Geschäftsreisende“, „Vieltelefonierer“ und „Freiberufler“) landete o2 ausnahmslos unter den Top 3 Anbietern. Damit attestiert das Mobilfunk-Ranking 2018 neben einem „sehr guten“ Geschäftskundenservice auch „sehr gute“ bis „gute“ Business-Tarife.

Interessant: Unternehmen, die viele Geschäftsreisende beschäftigen und bei denen der Kostenpunkt Priorität hat, finden aktuell im Tarif „o2 Free Business M“ mit der Zusatzoption „To International Flat“ die günstigsten Konditionen. Für 70 Euro im Monat (ohne MWst.) gibt es 15 GB Datenvolumen und 1.000 Freieinheiten ins EU-Ausland, nach Norwegen sowie in die USA.

Wer tiefer in den Test und das daraus resultierte Ranking eintauchen will, findet dieses in diesem Artikel der WirtschaftsWoche.

M2M-Service sogar 24/7 an 365 Tagen im Jahr

Doch nicht nur beim Mobilfunk setzt Telefónica im Geschäftskunden-Bereich auf intensiven Service. Denn vor allem bei permanent aktiven Kommunikationsleistungen wie etwa M2M ist schneller Support das A und O.

Aus diesem Grund stellt Telefónica seinen M2M-Geschäftspartnern einen persönlichen, namentlich genannten Service-Manager als zentralen Ansprechpartner zur Seite. Bei sämtlichen Anliegen rund um die Telefónica M2M-Services hilft er in englischer und deutscher Sprache weiter.

Erreichbar ist er Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Im Falle einer Abwesenheit, springt ein Stellvertreter ein. Ergänzend steht die M2M Service Hotline (+49 40 51900 6600) täglich an 365 Tagen von 0:00 Uhr bis 24:00 Uhr zur Verfügung.

Ein besonderes Plus an Service bietet der optional buchbare „Premium Support Plus M2M“: Kommt es zu kritischen Störungsfällen, steht Geschäftskunden ihr Service-Manager auch zu Nacht- und Wochenendzeiten bereit. Weniger dringliche Zwischenfälle und Dienstleistungsanfragen werden über die M2M Service-Hotline entgegengenommen.

Sie haben Fragen und/oder Interesse an den Service-Angeboten der Telefónica?

Sollten Sie konkrete Fragen zu Ihrem/n bestehenden Geschäftskunden-Vertrag/-Verträgen haben oder detailierte Informationen zu einem Neuvertrag wünschen, können Sie uns jetzt hier für ein persönliches Angebot erreichen.